14.11.2016

Kurzgesagt: LE Just Vegan – Alterra Nagellacke

Alterra Just Vegan Nail Colour LE

Gerade werden wir ja von Limited Editions fast schon ein bisschen überschüttet: Bei Alverde im DM kann man gerade Kosmetik aus dem Wald shoppen (LE Meet me in the Woods) und bei Rossmann gibt es gerade zwei neue Editions von Alterra. Golden Wish lässt uns in Gold- und Rottönen schon einmal von Weihnachten träumen.
Viel spannender fand ich allerdings die Just Vegan Nail Colour LE, die letzte Woche in die Läden eingezogen ist:
„Die neun Nuancen und der Top Coat mit Gel-Look Effekt sind – wie es der Name der LE schon verrät – alle vegan und 5-Free. Das bedeutet, dass sie ohne Phthalate, Toloul, Formaldehyd, Campher und Kolophonium auskommen. Zudem pflegen die Farblacke deine Nägel mit Bio-Arganöl und Bio-Granatapfelkernöl. Einem Nageldesign ohne schlechtes Gewissen steht also nichts mehr im Wege.“

Was bedeutet 5-free bei Nagellacken?

Wenn ein Nagellack 5free ist, werden in diesem Produkt fünf toxische und als gefährlich eingestufte Stoffe nicht verwendet. Diese hier kommen ohne Phthalate, Toloul, Formaldehyd, Campher und Kolophonium aus. Warum die als „gefährlich“ eingestuft werden, könnt Ihr bei Julia von Tried It Out nachlesen.

Natürlich kam ich da nicht umhin, mal direkt vorbei zu schlenkern um mir ein Bild davon zu machen. Insgesamt gibt es 9 verschiedene Farben, von hell bis dunkel und einem Top Coat. Bisher gab es noch keine veganen (NK)-Nagelläcke im Drogeriebereich, was für mich diese LE besonders spannend macht.
Im NK-Bereich gibt es allerdings mittlerweile einige Lcke. So sind im günstigeren Segment die veganen Produkte von Benecos und Sante ziemlich bekannt, nicht vegan sind die von Logocos. In meine Sammlung eingeschlichen haben sich auch Kure Bazaar und Prity NCY, die ebenfalls vegan sind.

Von links nach rechts:
Rose, Vintage, Red, Burgundy, Top Coat
Pearl, Peach, Berry, Diva, Grey


Die Farbauswahl in der Alterra LE erinnert mich zum Teil an die Nuancen von Benecos, so z.B: Peach, von denen ich schon einige besitze. Andere Töne, wie z.B. Diva, tauchten schonmal in anderen Alterra LEs auf und besitze ich schon.

Darum habe ich mich gezügelt und nicht alle Farben eingepackt, sondern mich für diese zwei hier entschieden:

Just Vegan Vintage


Alterra Just Vegan Nail Colour LE Vintage

Ein frischer, fröhlicher Rosaton, der wundervoll auf den Nägel leuchtet. Sicherlich dürfte er dem einen zu pinky sein, ich finde ihn ziemlich erfrischend, da der Grauanteil kaum vorhanden ist. Und das obwohl Vintage eher als Altrosa beschrieben wird.

Einmal aufgetragen ist er zarter, aber schon sehr deckend. Den zweiten Auftrag seht Ihr auf dem Bild.
Das Finish ist glänzend, aber nicht schimmernd und die Farbe enthält keine Schimmerpartikel oder ähnliches.

Der Farbton Vintage tauchte schon einmal in der LE Magnolia Blossom von Alterra auf.

Just Vegan Burgundy


Alterra Just Vegan Nail Colour LE Burgundy

Ein wunderschönes und edles Rot. Burgund ist dieser Farbton in meinen Augen nicht, dafür erscheint er zu hell. Ich mag ihn dennoch sehr und er fällt genau in mein Beuteschema.

Auch er ist mit einer Farbschicht schon deckend, bei einer zweiten wird er noch intensiver.
Das Finish ist ebenfalls glänzend. Schimmerpartikel sind keine enthalten.


Der Farbton Grey reizt mich nun auch ein bisschen, seitdem ich ihn bei der Ahnungslosen Wissenden auf Instagram entdeckt habe :D.


Alterra Just Vegan Nail Colour LE

Die Pinsel der Alterra Nagellacke sind deutlich breiter, als die z.B: von Benecos oder Sante. Das macht den Auftrag äußerst einfach und man erwischt bei einem Mal den kompletten Nagel. Der Auftrag erscheint so sehr gleichmäßig. Ich finde das ziemlich gut, wenn es schnell gehen muss.

Zudem härten die Lacke auf dem Nagel relativ schnell durch. 
Die Haltbarkeit ist ganz passabel: Ich habe immer nach ca. einem Tag schon leichte Spuren an den Spitzen des Nagels und bei mir blättert jede Marke ab. Das liegt natürlich einfach an den täglichen Arbeiten, abwaschen ect. Erstaunt war ich bei Vintage, weil hier erst am zweiten Tag etwas zu sehen war.



Die Nagellacke aus der Just Vegan LE kosten für 10 ml jeweils 3,49€ und gibt es nur bei Rossmann in der Filiale (Filialen-Check findet Ihr hier).


Wie findet Ihr die LE von Alterra?
Habt Ihr sie schon entdeckt?
Welche sind Eure Favoriten?

Grünste Grüße,
Euer

Kommentare:

  1. Ich hab sie leider noch nicht entdeckt. Burgundy wollte ich mir auch anschauen, die Töne Diva und Red haben mich auf dem Papier auch angeschmachtet. Die LE ist wirklich eine schöne Ergänzung zum Standardsortiment, ansonsten kommt man ja leider nicht so leicht an NK-Lacke.

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Hast Du mittlerweile die Farben entdeckt? Wenn ja: Welche durften bei Dir mitkommen?
      Ich bin am Montagabend nochmal schwach geworden und habe mir auch Grey zugelegt. Ich hätte ihn mir etwas dunkler und kühler vorgestellt bzw. gewünscht.

      Grünste Grüße

      Löschen
  2. Müsste es nicht von links nach rechts sein?
    Schade, ich finde noch immer, dass sich die Promo-Bilder sehr stark von den eigentlichen Lacken unterschieden und deshalb werde ich mir dann wohl keinen anlachen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast vollkommen recht! Und ich habe es direkt korrigiert. Danke für den Hinweis. Da haben wir mal wieder meine Rechts-Links-Schwäche aufgedeckt ;)

      Ja, du hast recht. Die Bilder sind nicht ganz so wir im Original. Aber die leuchten die Produkte ja auch mit ganz speziellem Licht aus. In der Realität lässt sich das meist schwer nachahmen.

      Grünste Grüße

      Löschen
  3. Sehr schöne Bilder hast du da gemacht! :) Die Farbe Grey lacht mich ganz besonders an.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Annabell.
      Und bist Du schon schwach geworden?

      Grünste Grüße

      Löschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...