06.06.2017

Hot Summer Lips in Pink

Lipstick-Summer! Was passt zum Eis in der Hand und den Glitzerlatschen an den Füßen am Besten?! Richtig: Das breiteste Grinsen der Stadt. Und weil ichs kann, muss Farbe sein.

Heute will ich Euch meine Knallertöne in Pink für die Lippen zeigen – the brighter the lips, the brighter the smile.

Couleur Caramel Twist & Lips // 411 Rosa (♦)


Wer den Sommer mag, kommt an Dolce Vita – dem süßen Leben – nicht vorbei. Kein Wunder, dass Couleur Caramel Ihre aktuelle LE so benannt hat.
Enthalten ist unter anderem auch ein praktischer Lippenstift, der seinem Namen alle Ehre macht. Er ist wirklich ein Stift (Chubby Stick) in weißer Schlichter Hülse und lässt sich praktisch herausdrehen.

Couleur Caramel Twist & Lips // 411 Rosa
Die Farbe 411 Rosa ist ein schöner Pinkton, der einen winzigen Koralleinschlag hat. Schimmerpartikel sind keine enthalten und auch fällt das Finish eher matt aus.

Wer eine cremige, wachsige Konsistenz erwartet, ist mit dem Twist & Lips Lippenstift genau richtig: Der Auftrag ist einfach und angenehm deckend. Trotzdem lässt sich die Farbe etwas intensiver aufbauen.
Meine Lippen freuen sich jedoch über etwas extra Pflege darunter.

Couleur Caramel Twist & Lips // 411 Rosa
Die Haltbarkeit ist okay – nach einigen Stunden habe ich immer noch einen schönen Stain auf den Lippen. Allerdings rollt sich bei mir nach einer Weile auch die Farbe etwas ab und es bleiben ein paar Farbplättchen vor allem an den Innenkanten hängen. Das ist aber bei matten Lippenstiften leider häufiger der Fall.

Der Lippenstift duftet leicht süßlich. Leider ist in diesem Produkt Karmin enthalten – er ist also weder vegan, noch vegetarisch.
Der Stick enthält 3 g und ist für 25,50 € zu haben.

Weitere Swatches und Tragefotos findet Ihr bei Jenni / Pretty Green Woman, Ida / Herbs & Flowers, Michaela / Natürlich Schöner und Julia / Beautyjagd.


Alverde Mat Lipstick // 20 Magenta Love (♦)


Als ich im Februar zum Alverde-Event eingeladen war, wurden auch die neuen Mat Lipsticks vorgestellt. Diese Teilchen sind wohl die ersten wirklichen matten Lippenstifte im Naturkosmetik-Bereich – und dann gibt es sie auch noch für kleines Geld.

Auch dieser Lippenstift kommt in Chubby Stick Form (neuer Trend oder wirklich praktischer?!).

Alverde Mat Lipstick // 20 Magenta Love (♦)
Die Farbe finde ich einfach nur toll: Ein intensives, frisches und kühles Pink. Magenta Love passt vom Namen wie der Nagel auf den Kopf das Eis in die Hand.
Wer noch mehr MATT haben möchte, muss sich diesen Lippenstift ansehen: Hier glänzt und schimmert nichts!

Deshalb wundert es mich auch nicht, dass sich auch hier die Farbe mit der Zeit etwas ablöst und einzelne Farbplättchen an den trockenen Lippen haften. Ein Stain bleibt dennoch erhalten.

Alverde Mat Lipstick // 20 Magenta Love (♦)
Die Konsistenz ist hier etwas wachsiger, was sich bei mir im Laufe des Tages auf jeden Fall in der Pflege bemerkbar macht. Bei matten Lippenstiften braucht man einfach topgepflegte Lippen :).

Wie nicht anders zu erwarten, bei Lippenstiften im Niedrigpreissegment, ist auch hier Karmin enthalten. Für 2,95 € gibt es 3,7 ml Farbe für die Lippen.

In meinen Alverde Neuheiten von Februar hatte ich Euch den Lippenstift schon einmal vorgestellt.


Studio 78 Paris Let’s get married Liquid Lipstick // 03 Rose Wedding (♥)


Das ganze Gegenteil von den matten Lippenstiften bisher, ist der Liquid Lipstick von Studio 78. Vermacht hat ihn mir die liebe Sandra von Washing Green, weil er sie so wahnsinnig an die 90er erinnert hat. Ich besaß auch schon einen Liquid Lipstick in der Farbe Ruby Wedding – ein warmes Kupferrot, was mir so gar nicht gefallen hat.

Die Hülse ist speziell, so muss man am hinteren Ende eine Art Knopf klicken, damit die Flüssigkeit aus dem Schwämmchen-Applikator gedrückt wird. Dosierung und Auftrag sind so etwas Übungssache.

Studio 78 Paris Let’s get married Liquid Lipstick // 03 Rose Wedding
Und warum ist er so ganz anders?! Nun er ist in Duochrome und schimmert je nach Lichteinfall mal wirklich in einem kühlen Pink oder eben in einem wärmeren Pinkton. Erinnert die Farbe wirklich so an die 90er – ich weiß es nicht, finde sie aber spannend.

Das Finish ist sehr metallisch, aber ich habe auch schon Komplimente dafür auf Arbeit bekommen.

Studio 78 Let’s get married Liquid Lipstick // 03 Rose Wedding
Die Textur ist deutlich cremiger und die Lippen fühlen sich gepflegter an. Auf den Lippen trocknet die Farbe nicht an und bleibt etwas klebrig.
Aus diesem Grund ergibt sich für mich auch ein Problem: Leider verläuft die Farbe in den Lippenfältchen, was eben etwas unschön aussieht. Eine richtige Lösung habe ich dafür noch nicht gefunden. Dafür hält er aber erstaunlich gut und hinterlässt auch noch nach Stunden einen schönen Stain.

Dieser Lippenstift ist vegan. Für 29 € erhaltet Ihr 2 ml Lippenstift.


Ilia Lipstick // Neon Angel (♦)


Diesen Kandidaten hatte ich Euch schon mal um Valentinstag herum vorgestellt – ein perfektes Statement!
Die Hülse ist gewohnt hochwertig aus gebürstetem Aluminium, die so schnell nicht kaputt gehen wird.

Ilia Lipstick // Neon Angel (♦)
Neon Angel ist definitiv das kühlste Pink in meiner Sammlung – intensiv leuchtet er schon Weitem.
Das Finish ist hier auch wieder eher matt, wenn auch ein leichter Glanz von den enthaltenen Ölen und Buttern zurück bleibt.

Dadurch ist aber auch die pflegende Wirkung ganz angenehm.

Ilia Lipstick // Neon Angel (♦)
Die Haltbarkeit finde ich ebenfalls gut – der Lippenstift färbt sich gleichmäßig ab und hinterlässt einen hübschen Stain.

Da Bienenwachs enthalten ist, ist auch Neon Angel nicht vegan – allerdings ist kein Karmin enthalten. 4 g Lippenstift sind für 28 € zu haben.

Swatches und eine Review findet Ihr auch bei Julia / Beautyjagd.


100% Pure Pomegranate Oil Anti Aging Lipstick // Primrose (♥)


Mein Neuling und ultimativer Liebling ist der intensive Lippenstift von 100% Pure, den mir die liebe Karin von Green Conscience vermacht hat. Ich hatte Ihn Euch schon einmal hier vorgestellt.

Die leichte Lippenstifthülse kaschiert eigentlich ein bisschen, was Tolles in dem Kerlchen steckt.
100% Pure Pomegranate Oil Anti Aging Lipstick // Primrose
Primrose strahlt in einem wundervollen kräftigen Pink mit kühlem Unterton. Oh, die Farbe ist so wundervoll. Das Finish ist glänzend, allerdings ohne Schimmerpartikel.

Die Haltbarkeit ist absolut unglaublich. Auch noch nach Stunden ist er gleichmäßig und selbst der Stain ist sehr intensiv. Eigentlich brauche ich im Laufe des Tages kaum Nachschminken.

100% Pure Pomegranate Oil Anti Aging Lipstick // Primrose
Und auch von der Konsistenz und Textur bin ich recht überzeugt: Obwohl sich der Lippenstift nicht zu cremig anfühlt, wirken die Lippen nicht ausgetrocknet, sondern angenehm gepflegt.

Der Lippenstift ist vegan. 4,5 g kosten 29 €.


Tja, Pink ist nicht gleich Pink – es gibt durchaus einige Nuancen und Finishes, mit denen sich gut spielen lässt.

von links nach rechts:
Couleur Caramel Twist & Lips // 411 Rosa | Alverde Mat Lipstick // 20 Magenta Love | Studio 78 Let’s get married Liquid Lipstick // 03 Rose Wedding | Ilia Lipstick // Neon Angel | 100% Pure Pomegranate Oil Anti Aging Lipstick // Primrose


Auf in den Sommer – mit strahlendem Lächeln und ein bisschen Farbe auf den Lippen.

Wie steht Ihr zu pinken Lippenstiften?
Was sind Eure Favoriten im Sommer?

Grünste Grüße,
Euer

 
Danke Ihr Lieben.

Pressesample /// Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Trotzdem gilt: Dieser Artikel spiegelt meine eigene und vor allem ehrliche Meinung wider und nur die landet hier auf dem Blog.

Kommentare:

  1. Liebe Kathleen,
    ich liebe pinke Lippen und von deiner Auswahl haben es mir insbesondere Neon Angel und Primrose angetan *.* ..wunderschön! Ich sollte auch mal wieder öfter zu Lippenstiften greifen. Momentan bin ich da nämlich wieder recht faul x) .
    Liebe Grüße und danke für die Inspirationen <3 .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Theresa,
      das sind auch meine Favoriten! Vor allem weil die eben ohne Karmin auskommen.

      Kann man wirklich zu faul für Lippenstift sein?! ;) Ab dafür - trau dich!

      Grünste Grüße

      Löschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...